26.07.2017 Paarlauf im Bürgerwald Wustrow

Es sollte der erste Start überhaupt werden im Wendland.Und wir suchten uns den Paarlauf im Bürgerwald von Wustrow aus.Dieser Lauf ist Bestandteil der Laufwoche im Kreis Lüchow-Dannenberg.Es war zugleich die dritte von fünf Stationen.Leider spielte der Wettergott nicht sehr gut mit und ließ es die Tage zuvor stark regnen.So wurde der Lauf kurzfristig auf die Laufbahn ins benachbarte Lüchow verlegt.Da die Wege im Bürgerwald zu sehr aufgeweicht waren.Schade,ich glaube,ohne die Strecke zu kennen,wäre es sehr interessant gewesen,dort zu laufen.Sei es drum,ging es halt auf die Laufbahn.Und wie der Mann von der Siegerehrung sagte:“Bäume stehen hier,Bürger sind da,also sind wir im Bürgerwald“.Diese Taktik ging auch auf.Der Modus war wie folgt.Ein Team bestand aus zwei Läufern.Jedes Teammitglied musste vier Runden laufen und übergab dann das Laufen an seinem Partner.So das am Ende jeder Läufer auf der Langstrecke 16 Runden gelaufen ist und das Team zusammen 12,8km zurück gelegt hat.Es gab auch die Kurzstrecke über 6,4km und den Jugendlauf.Das Teilnehmerfeld war sehr überschaubar,aber ich glaube genau da liegt das Geheimnis des Laufes.Er war sehr familiär gehalten.Und irgendwie hatte man nie das Gefühl,das man hier unbedingt Höchstleistungen bringen muss.Die stellten sich aber von selbst ein,da der Modus förmlich dazu motivierte.Entweder man wurde überholt oder man überholte halt selbst andere Läufer.Und man sah seine Gegner und den Abstand auch immer auf der Bahn.Also um es vorweg zu nehmen.Es war ein sehr gelungener Laufabend.Auch die Auswertung samt Siegerehrung war ohne lange Wartezeiten fertig.Rein sportlich gesehen war es für uns auch sehr gut.Lange mit dem späteren Sieger auf Augenhöhe mussten wir uns am Ende dem Siegerduo Gero Schilling und Dominik Schümann geschlagen geben.Sie hatten die letzten Runden einfach mehr Kraft in den Beinen.Beeindruckend war auch die Leistung von Jürgen Schwarz.Der hatte echt ein schnelles Tempo drauf.

Schlussfazit:

Eine kleines,aber erlesenes Teilnehmerfeld und ein super durchgeführter Lauf haben für einen super Laufabend gesorgt.Nächstes Jahr wollen wir den Paarlauf wieder angehen.Wir müssen schließlich den Bürgerwald kennenlernen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s